Schwimm-Club Oberursel Logo Schwimmm-Club Oberursel 1958 e.V.  
bg  

Ausflug ins Montemare am 18.3.2018



Sonntag 18.3.2018, 10 cm Neuschnee in Oberursel. Trotzdem brechen 5 mutige Taucher auf, um gemeinsam im Monte Mare indoor zu tauchen.
Doch die Kälte und der Schnee haben sogar dem SCO Clubbus zugesetzt, er wollte einfach nicht anspringen.
Auch das hielt die Taucher nicht auf, dann wurde eben mit eigenen PKW's die Fahrt angetreten.
Knapp 2 Stunden später waren dann alle voller Vorfreude in Rheinbach vor Ort. Nach gewohnt schwerer Schlepperei der Ausrüstung ging es gegen 11 Uhr das erste mal in das maximal 9,5 m (Ja wir haben das nachgemessen) tiefe Tauchbecken.
Wir sind als 4er Gruppe abgetaucht und die "Monte Mare-Neulinge" Julia und Thomas sind den Wiederholungstätern Dirk und Viola durch das großzügige Becken gefolgt. Neben Fotosessions wurde auch die ein oder andere Tauchübung durchgeführt. Nach knapp 40 Minuten ging es zurück an die Oberfläche.
Da das Tauchen alle hungrig gemacht hat gab es dann erstmal Schwimmbad-Pommes und Burger!
Kurz nach der Mittagspause ging es jedoch direkt los zum 2. Tauchgang, dieses Mal in 2er Gruppen. Dabei konnte jede Gruppe ausgiebig die Tunnel erkunden, Tauchübungen auf der Plattform machen oder einfach nur fröhlich durch die Gegend tauchen.
Nach Tauchgang Nr. 2 haben sich 2 der 4 Taucher überlegt sich noch eine Weile im Sauna- und Wellnessbereich zu entspannen, so wie Steffi es schon ein paar Stunden getan hatte.
Viola und Dirk konnte jedoch nichts aufhalten, die beiden haben auch noch einen 3. Tauchgang durchgezogen. Sportlich!
Alles in allem war es ein toller Ausflug, der allen viel Spaß gemacht hat und insbesondere den "Wenig-Tauchern" weitere Routine beim Tauchen gebracht hat.

Fotos vom Wochenende gibt es HIER

Von: Julia Matysiak


Christian Hausherr, 2018-03-22 22:15