Schwimm-Club Oberursel Logo Schwimmm-Club Oberursel 1958 e.V.  
bg  

HTSV See Schönbach



HTSV See in Schönbach bei Herborn

Dies ist das offizielle Ausbildungsgewässer der Vereine im HTSV, wo auch wir unsere Anfängerausbildung abhalten. Der See liegt von Oberursel aus ca. 1 Stunde Fahrtzeit gen Norden. Der See ist den Mitgliedern des HTSV vorbehalten und um dort tauchen zu dürfen, braucht man eine gültige TTU, Beitragsbestätigung sowie natürlich ein gültiges Brevet (außer natürlich Tauchschüler mit TL). Für die Tauchgruppenzusammenstellung gilt die 3-Sterneregel, also mind. ein CMAS** mit einem CMAS*. Außerdem wurde letztes Jahr eine neue Regelung zur Ausrüstungskonfiguration eingeführt. Demnach sind Tauchgänge mit einer ersten Stufe auf 10 m begrenzt. Für tiefere Tauchgänge werden zwei getrennte Reglersysteme mit getrennt absperrbaren Ventilen vorausgesetzt. Der See wird mit einem Anglerverein geteilt, der den vorderen Bereich gepachtet hat. In diesem Teil herrscht Tauchverbot. Der Zugang zum See und zum Parkplatz ist durch ein Zahlenschloss gesichert, dessen Kombination man vom TLvD erfahren kann. Der See ist ein alter Steinbruch, was man besonders im hinteren Bereich an den Felsformationen erkennen kann. Dennoch sind große Teile des Ufers bewachsen.

HTSV Seite    -->    Link
Google Maps -->    Link


Tiefe:
Etwas über 30 m

Sicht:
Je nach Jahreszeit, Niederschlag, Tauchaufkommen von 2-3m bis zum Teil 7-8m

 Fauna:
Barsche, Rotfedern, Rotaugen, Hechte, Aale, Welse,
zu bestimmten Zeiten auch Süßwassermedusen u.a.

Flora:
Im Uferbereich teils schön bewachsen und im gegenüberliegenden Uferbereich überhängende Bäume

   



<< zurückSimon Kaiser, 2008-02-13 21:32